MALEREI - PORTFOLIO

Kleinserie "Acryl-Relief"

MALEREI - PORTFOLIO

Kleinserie "Acryl-Relief"

Auf den Großformaten sind die Reliefs durch mehrere pastose Farbschichten und deren Auswaschungen entstanden. Es finden sich deutliche Spuren von Wasser und den eingesetzten Spachtel sowie deren Duktus und Bewegung, die ich immer wieder variiert habe.
Die Arbeiten sind zuerst von dem Thema Vergänglichkeit inspiriert gewesen, das ich bereits in der Serie "Vergänglichkeit" umgesetzt habe. Dann haben sich meine Untersuchungen auf das Material und die Entstehungen der relief-artigen Oberflächen konzentriert, während sich die Arbeiten in die räumliche Dimension entwickelt haben.
Die Verstärkung der Oberflächen in eine räumliche Ansicht habe ich im Anschluss an diese Kleinserie mit dem Einsatz von Strukturmitteln (Ostsee-Sand, Marmormehl, Fliesenkleber) in der Malerei weiter verfolgt.
Die Arbeiten waren bereits in zwei Ausstellungen zu sehen:
Ausstellung "Jupiter" vom 18.7.2023 bis 25.7.2023 in der Hamburger City im ehemaligen Karstadt-Haus
Messe "Hamburg zeigt Kunst" am 22.4.2023 in Hamburger im Cruise Center Altona
Acryl-Relief #2, 4/2023, Acrylfarbe auf Leinwand, 80 x 80 cm​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Acryl-Relief #1, 4/2023, Acrylfarbe auf Leinwand, 80 x 80 cm​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Vergänglichkeit #5, 3/2023, Acrylfarbe auf Leinwand, 100 x 100 cm​​​​​​​​​​​​​​
Vergänglichkeit #4, 3/2023, Acrylfarbe auf Leinwand, 100 x 100 cm​​​​​​​​​​​​​​

MEHR ENTDECKEN:

Back to Top